BESL – Beschwerdenliste

BESL erfasst das Ausmaß ausgewählter psychischer und körperlich-vegetativer Beschwerden. Es handelt sich dabei um Beeinträchtigungen des Antriebs, der Konzentration und Aufmerksamkeit, des Gedächtnisses, der emotionalen Stabilität und des Schlafes sowie um spezifische körperliche und vegetative Störungen. Die zusammenfassende Skala "Beschwerden (gesamt)" erlaubt eine übergreifende Beurteilung des Ausmaßes an erlebten Beschwerden.

Die Anwendung von BESL zusätzlich zu Fragebögen, wie AVEM, IPS oder FIT-L zur Erfassung von Beschwerden kann dazu beitragen, die aus den Ergebnissen dieser Verfahren gezogenen Schlussfolgerungen weiter zu untersetzen und zu konkretisieren.